Geschenk individuell verpacken

Ein Geschenk individuell zu verpacken kann manchmal schwieriger sein, als das Geschenk zu besorgen! Nicht immer ist es einfach, die richtige Schachtel, das passende Geschenkpapier oder eine nette Dekoration zu finden! Doch es gibt verschiedenste Arten und Wege ein Geschenk zu verpacken, damit es einzigartig aussieht! Eine gute Idee ist es zum Beispiel Alternativen zum normalen Geschenkpapier oder zur normalen Schachtel zu benutzen. Denk doch mal nach, dann fällt dir mit Sicherheit etwas Ungewöhnliches ein, mit dem du dein Geschenk verpacken kannst. Alufolie ist hier ein gutes Beispiel! Es hört sich eigenartig an, aber es gibt einen tollen Effekt! Man kann entweder Dinge damit umwickeln oder die Folie zerknittern und sie als „Zusatz“ an das Geschenk zu binden. Oder man fügt an ein Geschenk viele verschiedenfarbige Bänder an, je nach Anlass kann man Anzahl und Farbe der Bänder variieren!

Ihr könnt sogar die Verpackung selbst zum Geschenk machen, indem ihr zum Beispiel das Geschenk in einen Schal, ein schönes Geschirrtuch, oder eine kuschelige Decke verpackt. Einfach das Geschenk in der Mitte des Schals oder der Decke platzieren, dann oben zusammenziehen und mit einer schönen Schleife verschnüren!

Hier noch eine Aufzählung, wie ihr euer Geschenk individuell und kreativ verpacken könnt!

1. Geschenkverpackung aus der gleichen Kategorie wählen

z.B. Gartenhandschuhe in einem Terrakottatopf verpacken und mit einer großen Schleife aus Blumendraht versehen. Babysachen kann man schön in einer Babydecke verpacken usw… Wenn ihr die Verpackung in der gleichen „Kategorie“ wählt wie das Geschenk, bekommt ihr ein einheitliches Bild, welches das Geschenk sehr professionell verpackt und interessant aussehen lässt!

2. Außergewöhnliches Papier benutzen

zum Beispiel Einkaufstüten, Straßenkarten, Comics, Frischhaltefolie, Alufolie, Backpapier, Buntpapier, Transparentpapier, alte Zeitungen. Falls man nichts zur Hand hat, kann man auch ein weißes Papier oder eine Tapete nehmen und es selbst bemalen, beschreiben oder eine Collage darauf kleben. Man muss sich nur zu Hause umsehen und alte Dinge recyceln, dann werdet ihr mit Sicherheit etwas finden, mit denen ihr euer Geschenk individuell verpacken könnt.

3. ungewöhnliches Bänder, Schnüre benutzen

Anstatt gewöhnlichem Geschenkband kann man kreativ sein und ungewöhnliche Schnüre verwenden, um sein Geschenk zu verpacken! Zum Beispiel essbare rote, grüne und braune Gummischnüre oder Stromkabel, alte Videobänder, Gürtel, oder statt Bändern auch alte Aufkleber aus der verstaubten Aufklebersammlung!

4. ungewöhnliche Schachteln benutzen

Hier spielt man damit, dass die Verpackung einen anderen Inhalt vorgaukelt, als eigentlich drin ist!
Einen Halskette in einem Socken verpacken oder eine neue (farbige) Digitalkamera in einem samtenen Beutel für Weinflaschen, ein Buch in einer Müslischachtel. Seid einfach kreativ und benutzt die verschiedensten Verpackungen! Oft kann man hier im Keller oder am Dachboden noch interessante Schachteln finden!

5. Die Stimmung besonders beachten und hervorheben

Zum Beispiel das Geschenk zum Valentinstag mit einer Zeitung einpacken, die am Datum des ersten Dates erschienen ist oder das Geschenk mit frischen oder getrockneten (Lieblings-)blumen oder Blättern verzieren. Dies gibt dem Geschenk zusätzlich noch eine sehr individuelle Note!

Natürlich ist es für die Umwelt immer von Vorteil, wenn ihr Dinge verwendet, die recyclebar sind! Ihr werdet überrascht sein, wie gut so ein individuell und kreativ verpacktes Geschenk aussehen kann!

Habt ihr noch mehr Ideen wie man ein Geschenk individuell verpacken kann? Hinterlasst doch einfach einen Kommentar!

This entry was posted in Geschenke-ABC and tagged .

Eine Antwort auf Geschenk individuell verpacken

  1. Sandra sagt:

    habe hier ein paar tolle Ideen gefunden, wie ich Geschenke originell verpacken kann!
    lg Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.